Der erste Schnee …

in diesem Winter 2016/2017. Wir mussten wahrlich lange darauf warten hier im Nordwesten. Am Vortag war der Schnee hier im Ammerland nur eine Matschpampe, weil die Nordsee leider immer die Luft erwärmt. Und heute morgen dann die weiße Überraschung – eine wunderschöne Winter-Garten-Landschaft !!! Ist das nicht traumhaft? Ich und meine beiden Hunde freuen sich über den Schnee. Auch wenn viele den Frühling herbeisehnen so wie ich, hat dieser Anblick doch etwas.

7 Tipps für das Koi & Teich-Management im Dezember

Mit einem guten Koi- und Teichmanagement im Winter bieten wir die Grundlage, dass die Koi gut in das Frühjahr kommen. Wenn ihr diese Punkte beachtet, dann kommen die Koi garantiert gesund und fit durch den Winter.  Weiterlesen

Bambus im Winter

In meinem Garten stehen sehr viele Bambusse – vor allen Dingen Phyllostachys. Mein Lieblingsbambus ist der Phyllostachys vivax ‚Aureocaulis‘. Ich habe davon zwei Exemplare. Allerdings gibt es einiges zu beachten im Winter:  Weiterlesen

Winterzauber im Dezember

Heute Morgen minus 7 Grad !! Durch den Nebel in der Nacht hat sich eine dicke Reifschicht gebildet. Ein ganz besonderer Blickfang. Auch im Winter hat der Garten dadurch seinen besonderen Reiz. Vor allen Dingen an Gräsern und Kiefernnadeln wirkt der Reif.

Bitte denkt unbedingt jetzt daran – solltet ihr Fische im Teich haben – einen Teil eisfrei zu halten um ggf. Fäulnisgase vom Teichgrund entweichen lassen zu können und die Sauerstoffzufuhr sicherzustellen.